Wahlkampf mit vielen Facetten

Nahezu jeden Tag der Sommerferien haben die beiden Kreisverbände Roth und Nürnberger Land genutzt, um spannende und interessante Veranstaltungen durchzuführen. Vielen herzlichen Dank für eure tolle Unterstützung. Es macht mir richtig Spaß, dabei zu sein.

Du willst aktuelle Infos zu meinem Wahlkampf?

Dann schau vorbei auf meinen Social-Media-Profilen:

Um nur einige Highlights zu nennen, die es bisher (aus Zeitgründen) nicht auf die Homepage geschaut haben:

  • Mit Sascha Müller und Martin Stümpfig war ich zu Besuch auf dem Hof der Familie Volkert in Kammerstein, die eine Biogasanlage betreiben und uns über alternative Pflanzen informiert haben.
  • Mirjam Dressendörfer vom KV Nürnberger Land und Imker Hans Zeller zeigten uns ihre Bienenvölker und informierten uns über das Bio-Imkern.
  • Hinter der Hilpoltsteiner Burg diskutierten wir auf Einladung der Grünen Jugend Roth mit Ricarda Lang und Gerd Berghofer über den Kampf gegen Rechts.
  • In Spalt gab es einen tollen Fahrrad-Infostand, bei dem unterschiedliche Drahtesel getestet werden konnten.
  • Helga Stiegelmeier kam in Büchenbach vorbei. Bei einem Politik-Picknick diskutierten wir mit den Gästen über Frauenpolitik mit ihren vielen Aspekten.
  • Bei einem Spaziergang ging es mit unserer Landesvorsitzenden Eva Lettenbauer durch Roth. Nach dem Besuch des Eine-Welt-Ladens informierte uns Christof von den Rother Grünen und Stadtführer über die historische und aktuelle Entwicklung der Stadt.
  • In Schnaittach besuchten wir das Caritas Jugendhilfezentrum. Willi Neumeyer führte uns herum und informierte uns über aktuelle Probleme und Chancen für die Jugendlichen.
  • Mit Johannes Becher (MdL) und den Freystädter Grünen ging es nach Offenbau zum Solawi-Bauernhof Dollinger und in den Bauernhofkindergarten. Danach gab es ein spannendes Gespräch im Cafe Beck in Freystadt.
  • Hans-Josef Fell kam mit einem Vortrag nach Hersbuck. Der Mitautor des EEG machte uns klar, wie weit der Klimawandel schon vorangeschritten ist und was nun endlich getan werden muss.
  • Mit Tessa Ganserer (MdL) und Poetry-Künstlerin Maron Fuchs war ich bei den Grünen in Schwarzenbruck zu Gast. Am zweiten Tag wurde ein toller Markt der Grünen Ideen veranstaltet, bei dem ich auch vorbeigeschaut habe.
  • Hinzu kommen noch viele weitere Stände, Gespräche, Haustürwahlkampf und vieles mehr ….

Verwandte Artikel